HURRA! NEWS

Google AdWords: Richtlinienänderung für Casinos und Glücksspiele

09.07.2013 - 00:00 Uhr von SEA Team

Wie Google aktuell mitteilte, ändert sich Mitte Juli die AdWords-Richtlinie zu Casinos und Glücksspielen. Für  Glücksspielanbieter mit entsprechender Lizenz, sowie für Vermittler von Werbung für Online-Lotterien, Sportwetten und Pferderennen in Deutschland bietet sich dadurch die Möglichkeit, SEA-Kampagnen auf Google zu schalten. Laut Aussage von Google wurde diese Entscheidung aus Gründen der Einheitlichkeit getroffen. Los geht's ab 24.07.2013.

Nach Inkrafttreten der neuen Richtlinie wird die Richtlinienbeschreibung entsprechend aktualisiert.

Im Yahoo! Bing Network ist es bereits seit Mitte März möglich, wieder Keywordkampagnen zu schalten und Registrierungen über die Suchmaschine zu generieren. Für die betroffenen Anbieter und Vermittler von Glücksspielen, denen es in diesem Jahr erstmalig wieder gestattet war, sich für eine entsprechende Lizenz zu zertifizieren, eröffnet sich nun das komplette Potenzial des SEM.

##

Hurra! Kontakt

Unser Name lässt bereits vermuten: Wir freuen uns auf eine gemeinsame Zusammenarbeit. Füllen Sie einfach das untere Kontaktformular aus, teilen Sie uns Ihr Anliegen mit und wir kommen umgehend auf Sie zu. 

phone: +49 (0)711 4599940

 

Quick Kontakt

 

Mit dem Absenden dieses Kontaktformulars, stimmen Sie der Verarbeitung und Speicherung Ihrer Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens zu. Weitere Informationen zum Datenschutz und Hinweise zum Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung