Messbare Erfolge durch TV Tracking

„Die von hurra.com™ generierten Reports versorgten uns mit wichtigen Informationen hinsichtlich unserer TV Kampagne und erlaubten uns, ihre Ergebnisse objektiv zu bewerten. Die hierdurch gewonnenen Erkenntnisse haben unmittelbaren Einfluss auf die effektivere Planung unserer zukünftigen TV-Kampagnen sowie die Allokation unserer Budgets.“

Wojciech Topolewski, Head of Marketing bei OPONEO.PL S.A.

Seit 2001 vertreiben wir Reifen online und konnten uns seither als Marktführer im polnischen Reifenhandel etablieren. Zudem ist unser Unternehmen mit elf Web Shops im europäischen Ausland sowie mit zwei Online Stores außerhalb Europas vertreten. Im Jahr 2015 konnten wir einen Gesamtumsatz von über 400 Millionen polnischen Złoty (etwa 100 Millionen Euro) generieren. Seit 2007 ist oponeo.pl an der Warschauer Börse gelistet.

Um unseren Marktanteil zu erhöhen, entschieden wir uns für eine TV-Kampagne, welche zwischen 15. März und 11. April ausgestrahlt wurde. Da im Frühling Winter- durch Sommerreifen ersetzt werden, handelt sich hierbei um eine für die Branche entscheidenden Zeitraum. Während der Kampagnenlaufzeit wurde unser TV-Spot über 4.000 Mal auf mehr als 50 polnischsprachigen Fernsehsendern ausgestrahlt.

Um zuverlässige Messwerte in Bezug auf die Effektivität unserer Kampagne zu erhalten, setzten wir die TV Tracking Software von hurra.com™ ein. Dabei handelt es sich um eine innovative Technologie, mittels derer der Einfluss von TV-Werbung auf die Frequentierung unserer Website gemessen werden kann. In Echtzeit beobachtet die Software sowohl die Ausstrahlung der TV-Werbung als auch die Besuche der Website. Aufgrund der extrem präzisen Zeitmessung ist es möglich, Zusammenhänge zwischen TV-Ausstrahlung und Website-Besuchen herzustellen. Dies wiederum gibt Aufschluss hinsichtlich des Einflusses von TV-Werbung auf das Interesse von Usern an der Website. Nur Minuten nach Ausstrahlung des TV-Spots kann der entsprechende Report eingesehen werden. Die von hurra.com™ entwickelte Technologie ist ungleich schneller als traditionelle Messmethoden, da die sofort verfügbaren Informationen in Bezug auf die Effektivität der Kampagne eine schnelle Reaktion auf unrentable Ausstrahlungskanäle und -zeiträume ermöglichen. Gerade bei der Planung von langfristig angelegten Kampagnen geben diese Auswertungen wichtige Hinweise darauf, wie das verfügbare Budget am gewinnbringendsten eingesetzt werden kann.

Die von hurra.com™ durchgeführten Messungen wurden in einem detailliertem Reporting zusammengefasst, das die Effektivität der Kampagne basierend auf mehreren Faktoren bewertete. Diese umfassten unter anderem den bespielten TV-Kanal, den Zeitpunkt der Ausstrahlung oder auch das Programm, während dessen der Spot gezeigt wurde. Indem diese Faktoren mit den Ausstrahlungskosten der spezifischen TV-Spots verrechnet wurden, konnten die Kosten errechnet werden, die von Nöten waren, um einen Nutzer auf unsere Unternehmenswebsite zu führen. Solche Berechnungen waren bisher nicht möglich und erlaubten es uns einerseits, unseren bestehenden Mediaplan datengestützt auf die zu erwarteten Ergebnisse hin zu prüfen und andererseits Anpassungen für zukünftige Kampagnen vorzunehmen. Zudem konnten wir mithilfe der unabhängigen Technologie von hurra.com™ die Angaben der Agentur prüfen, die die Kampagne für uns geplant und ausgeführt hatte.

hurra.com™ Newsletter

Anmeldung

Die wichtigsten Digital-Marketing-News auf einen Blick.